Aktuelles

Neuer Vorstand
Meister

 

Der Verein trennt sich vom Trainer Karsten Kröger!

Justin Reeger übernimmt!

 

Tabellenplatz vier in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd für den Aufsteiger. 13 Punkte nach sieben Spielen. Obwohl der VfL Böddenstedt nach Ansicht von Obmann Matthias Salge „sportlich gut dasteht“, kommt für Trainer Karsten Kröger nach vier erfolgreichen Jahren überraschend das Aus!

Am Montagabend (19. September) informierte Salge den Übungsleiter, der im Angelurlaub in Dänemark ist und deswegen auch schon beim jüngsten 5:0-Heimsieg gegen den TSV Lehmke nicht an der Seitenlinie stand. Kröger, der für eine Stellungnahme für az-online bisher nicht erreichbar war, habe sich „überrascht und gefasst“ gezeigt, sagt Salge.

„Die Entscheidung ist uns schwergefallen. Wir hatten gemeinsam viele schöne Stunden und sind aufgestiegen. Die Gründe liegen im zwischenmenschlichen Bereich. Es funktioniert nicht mehr zwischen Trainer und Mannschaft“, erklärt Salge gegenüber der AZ.

Das angespannte Verhältnis habe sich „in den letzten Wochen bei den Jungs angestaut“, nunmehr „an Fahrt aufgenommen“ und sei schließlich – auch für Zuschauer deutlich vernehmbar – nach der 2:4-Niederlage im Topspiel beim SC Kirch-/Westerweyhe in der Kabine eskaliert. So hätten sich insgesamt „unüberwindbare Differenzen aufgetan in der Erwartungshaltung, Spielausrichtung und in personellen Entscheidungen“, fasst Salge zusammen.

Die Entscheidung, sich von Kröger zu trennen, werde „von der gesamten Mannschaft getragen“. Zuvor habe es zahlreiche Gespräche mit und im Team, dem Mannschaftsrat und dem Vorstand gegeben. Als Ergebnis sei „eine weitere Zusammenarbeit zwischen dem Team und dem Coach „nicht mehr vorstellbar“. Vorerst übernimmt Routinier Justin Reeger als Spielertrainer die sportliche Verantwortung beim VfL, der am Sonntag (25. September, 13 Uhr) zum Derby beim Erzrivalen VfL Suderburg II antreten wird.

Quelle: AZ-Online

 

 

Am 05.08.2022 wurde auf der Jahreshauptversammlung ein neuer Vorstand gewählt!

 

Im Rahmen des Sportfestes findet am  Freitag, den 05.08.2022 um 18:00 Uhr unsere diesjährige Jahreshauprversammlung auf dem Sportplatzgelände statt. Alle Mitglieder und Freunde des VfL sind dazu herzlich eingeladen.

 

 

GLÜCKWUNSCH ZUR MEISTERSCHAFT und DEN AUFSTIEG in die 1. KREISKLASSE:

 

 

1. Herren 3:3 in Hitzacker ./. Altliga verliert in Küsten 3:1.

 

1. Herren steigt in die 1. KK auf !

 

1.Herren siegt im ersten Aufstiegspiel gegen Hitzacker verdient mit 3:1.

 

Der Vorstand des VfL Böddenstedt teilt mit, dass die zu Anfang Januar 2022 geplante Jahreshauptversammlung wegen des befürchteten starken Anstiegs der Corona-Infektionen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird.

 

 

Neues Hygienekonzept und Corona-Update erfolgt! (25.11.21)

Das Hygienekonzept ist für unser Sportplatzgelände zu beachten!

 

Die Frauen-Mannschaft beginnt am 13.11.2021 um 13:00 Uhr in Böddenstedt gegen den TUs Woltersdorf mit der Aufstiegsrunde.

 

Die 1. Herren-Mannschaft hat am 10.10., im letzten Heimspiel gegen den TUS Ebstorf II, alle 12 möglichen Punkte für die Aufstiegsrunde geholt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH dazu!

 

Neues Hygienekonzept für die Jahreshauptversammlung und für das Sportplatzgelände links unter Hygienekonzept.

 

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung ist da.

Beim draufklicken könnt ihr die Tagesordnungspunkte erfahren.

Wir hoffen, dass zahlreiche Mitglieder erscheinen.

 

Jahreshauptversammlung findet am 25.09.2021 um 18:00 Uhr auf dem Sportplatz statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufsteiger
Tanz